Erinnerung: »Tag der Lyrik«-Lesung der Österreichischen Gesellschaft für Literatur am 4. März mit Leitner, Lubomirski und Wimmer

Mittwoch, 4. März 2020, ab 19 Uhr Österreichische Gesellschaft für Literatur »Tag der Lyrik«-Lesung mit Anton G. Leitner, Karl Lubomirski und Erika Wimmer Palais Wilczek Herrengasse 5 Stiege 1, 2. Stock | 1010 Wien Eintritt frei   Zum »Tag der Lyrik« kommen  auf Einladung der Österreichischen Gesellschaft für Literatur drei Poeten aus drei Ländern nach Wien, um dort gemeinsam einen internationalen deutschsprachigen Lyrik-Abend zui gestalten: mit Anton G. Leitner (D), Karl Lubomirski (I) und Erika Wimmer Mazohl (AT). Unterstützt werden die zwei Lyriker und die Dichterin durch Studentinnen und Studenten der Schauspielakademie Elfriede Ott.     Kartenvorbestellung und weitere Informationen: Österreichische […]

Weiterlesen

Ankündigung: »Tag der Lyrik«-Lesung der Österreichischen Gesellschaft für Literatur am 4. März mit Leitner, Lubomirski und Wimmer

Mittwoch, 4. März 2020, ab 19 Uhr Österreichische Gesellschaft für Literatur lädt zum »Tag der Lyrik« zur Lesung mit Anton G. Leitner, Karl Lubomirski und Erika Wimmer Palais Wilczek Herrengasse 5 | 1010 Wien Eintritt frei   Österreichisch-bayrisch mit italienischem Einschlag wird’s zur »Tag der Lyrik«-Lesung in den Räumlichkeiten der Österreichischen Gesellschaft für Literatur im Palais Wilczek (1. Bezirk, Wien). Es gestalten zwei österreichisch-stämmige Autoren und ein urbayrischer Poet zusammen den Abend, der gewiss ein harmonischer, also ein in sich runder wird, besteht doch zwischen Österreich und Bayern zumindest eine Art traditionelle Wahlverwandtschaft, gerade auch in puncto Weltsicht und Sprache, […]

Weiterlesen