Gedichte für Kinder – Folge 70: Sechs Kindergedichte in Vallader und Deutsch von Leta Semadeni

Gedichte für Kinder

Uwe-Michael Gutzschhahn präsentiert jeweils am 10. eines Monats auf DAS GEDICHT blog faszinierende Kindergedicht-Autoren mit ihren vielfältigen Spielarten der Kinderpoesie. Denn das Kindergedicht soll lebendig bleiben – damit aus jungen Gedichtlesern neugierige Erwachsene werden, die sich an die Klänge und Bilder der Poesie erinnern, statt an die Last der didaktischen Lyrikinterpretation.   Winter am Inn Am Ufer sitzt ein Engel schält einen Apfel hüpft über die Kälte hinweg das Eis schlägt mit den Flügeln       Gaudium Our d’ün ögl es sigli in passond ün güvel aint in mi‘uraglia Eu chamin in tact tras il di e m’insömg da […]

Weiterlesen