Der Lyrikstier scharrt mit den Hufen: 9. internationaler Wettstreit der Poetinnen und Poeten in Hochstadt

Lyrikstier 2017: Der Jurypreis

Am Samstag, den 28. Januar 2017 wird die 800-Seelen-Gemeinde Hochstadt wieder zum Hauptdorf der deutschen Lyrik: 25 Poetinnen und Poeten bewerben sich beim 9. internationalen Wettstreit »Der Lyrikstier 2017« um den Publikumspreis, Jurypreis, Teilnehmerpreis sowie um den Sonderpreis des Magazins »Bayerns Bestes«. Als Mentoren des Wettbewerbs fungieren 2017 die Kulturjournalistin Sabine Zaplin (BR und SZ) und der Tassilo-Preisträger Anton G. Leitner. Sie bereiten die Teilnehmer im begleitenden Seminar auf deren öffentliche Lesung vor: Mit je einem Gedicht rund um das Thema Heimat bewerben sich die Kandidaten im Gasthof Schuster um den Publikums- und Jurypreis »Der Lyrikstier«. 2017 gibt es außerdem […]

Weiterlesen
ANZEIGE

Vielseitiges lyrisches Menü serviert – Lyrikstier 2016

Jurypreis Der Lyrikstier 2016: Babette Werth (Berlin; Babette Werth (Berlin; mit Preisstifter Anton G. Leitner)

ein Bericht von Jan-Eike Hornauer (Text und Fotos) Weßling-Hochstadt. »Essen & Trinken« war das Thema des 8. Lyrikstiers – und dem Publikum wurde ein äußerst abwechslungsreiches Drei-Gänge-Menü geboten, das ihm augen- und ohrenscheinlich sehr mundete. Den ersten Gang servierten die drei Mentoren, die die Wettbewerbsteilnehmer am Abend selbst sowie im begleitenden Seminar betreuten. Den Hauptgang stellte der eigentliche Stier-Wettbewerb dar, in dem 24 Poetinnen und Poeten aus Deutschland, Frankreich, Italien und der Schweiz gegeneinander antraten. Und den dritten Gang reichten die drei Jurymitglieder des Wettbewerbs. In sich rund, nuancenreich und eher leicht- als schwerverdaulich 30 lyrische Happen wurden also gereicht, […]

Weiterlesen

Lyrikstier 2016: Die Sieger stehen fest

Die Hauptpreisträger des Lyrikstiers 2016 (v. l.): Leander Beil (Teilnehmerpreis), Babette Werth (Jurypreis) und Babette Dieterich (Publikumspreis). Foto: Jan-Eike Hornauer

Weßling-Hochstadt. Im bis auf den letzten Platz besetzten Saal des Gasthofs Schuster wurde am gestrigen Samstagabend der Dichterwettstreit um den Lyrikstier 2016 (früher: Hochstadter Stier) ausgetragen. 24 Poetinnen und Poeten aus Deutschland, Italien, Frankreich und der Schweiz traten beim mittlerweile 8. lyrischen Stier-Kampf gegeneinander an – mit je genau einem deutschsprachigen Gedicht zum Thema »Essen & Trinken«. Insgesamt sieben Auszeichnungen wurden vergeben. Die drei Hauptpreisträger sind: Babette Dieterich aus Stuttgart (1. Platz Publikumspreis), Babette Werth aus Berlin (1. Platz Jurypreis) und Leander Beil aus München (Teilnehmerpreis). Auf den 2. Platz für den Publikumspreis wählten die Zuschauer Leni Gwinner (Widdersberg / […]

Weiterlesen

Der Lyrikstier ist los: Das Dorf Hochstadt rückt wieder ins Zentrum der Poesie.

Der Lyrikstier 2016: Publikumspreis

Am Samstag, den 30. Januar 2016 wird die 800-Seelen-Gemeinde Hochstadt wieder zum Hauptdorf der deutschen Lyrik. Aus der ganzen Bundesrepublik, aus Italien, Frankreich und der Schweiz reisen 25 Poetinnen und Poeten nach Oberbayern zum 8. Wettstreit um den „Lyrikstier“. Der jüngste Kandidat ist 23 Jahre alt, die älteste Dichterin 84 Jahre. Als Mentoren des Wettbewerbs fungieren 2016 die Kulturjournalistin Sabine Zaplin (BR und SZ), der frisch gebackene Poetentaler-Preisträger Anton G. Leitner sowie Alex Dreppec, seines Zeichens Wilhelm-Busch-Preisträger und „König des deutschen Stabreims“. Sie bereiten die Teilnehmer im begleitenden Seminar auf deren öffentliche Lesung vor: Mit je einem Gedicht rund ums […]

Weiterlesen

Der Lyrikstier 2016 – 8. internationaler Wettstreit der Poetinnen und Poeten

Verse für den Gaumenkitzel Gedichte vom Essen und Trinken Eine Veranstaltung von Anton G. Leitner | DAS GEDICHT in Kooperation mit Gasthof Schuster (Weßling / Hochstadt) Vom Freitag, den 29. Januar 2016 bis zum Sonntag, den 31. Januar 2016 veranstaltet Anton G. Leitner | DAS GEDICHT zum achten Mal in Kooperation mit dem Gasthof Schuster in Weßling / Hochstadt (Landkreis Starnberg) den Lyrikwettbewerb um den »Hochstadter Stier«, dieses große Lyrikfest mitten im Hauptdorf der deutschen Poesie. Die öffentlichen Lesungen um den »Hochstadter Stier« ziehen jedes Jahr rund 150 Zuschauer an. Am Samstag, den 30. Januar 2016 ab 19:30 Uhr ist […]

Weiterlesen
ANZEIGE