Programmtipp »20 Jahre DAS GEDICHT« auf BR-alpha

Das Internationale Gipfeltreffen der Poesie im Fernsehen: Denkzeit 20 Jahre DAS GEDICHT am Samstag 12. Januar 2013 um 22.30 Uhr in BR-alpha 1993 gründete Anton G. Leitner die Zeitschrift DAS GEDICHT. Seitdem hat sich seine Jahresschrift zu einem zentralen Forum für zeitgenössische Poesie im deutschen Sprachraum entwickelt. Im Oktober 2012 feierte DAS GEDICHT im Literaturhaus München den 20. Geburtstag. Beim »Internationalen Gipfeltreffen der Poesie« ließen 60 Dichter aus vier Nationen zwei Lyrikjahrzehnte Revue passieren, darunter namhafte Schriftsteller wie Friedrich Ani, Ulrike Draesner, Helmut Krausser, Franz Xaver Kroetz, Paul Maar, Matthias Politycki, Said, Robert Schindel und viele andere. BR-alpha sendet die […]

Weiterlesen

GIPFELRUF
Folge 28: Felizitas Leitner

Felizitas Leitner (*1957) Allgemeinärztin in Weßling www.felizitas-leitner.de [dropdown_box expand_text=“Informationen“ show_more=“Mehr“ show_less=“Weniger“ start=“hide“]Dr. med. Felizitas Leitner, geboren in Aachen, arbeitet seit rund 35 Jahren als Ärztin. Seit 1993 prakti-ziert sie als niederge-lassene Allgemeinmedi-zinerin in Weßling (Landkreis Starnberg). Sie ist Lehrbeauftragte der Technischen Universität München und Geschäftsführerin der »help! Bereitschafts-praxis Fünfseenland«. Von 2010 bis 2011 war sie regionale Vorstands-beauftragte für Ober-bayern der Kassenärzt-lichen Vereinigung Bayerns (KVB). Seit 2011 ist sie stellver-tretende Vorsitzende der Landesgruppe Bayern des NAV-Virchow-Bundes Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands e.V. 2004 erschien ihr Buch »Die Venus streikt. Gesund durch die Kraft der Poesie« (Daedalus Verlag, Münster), das bereits in […]

Weiterlesen

GIPFELRUF
Folge 17: Martin Brinkmann

Martin Brinkmann (*1976) Lyriker aus München [dropdown_box expand_text=“Informationen“ show_more=“Mehr“ show_less=“Weniger“ start=“hide“]Martin Brinkmann lebt als Lektor, Kritiker und Autor in München. Er promovierte mit einer Arbeit über Musik und Melancholie im Werk Heimito von Doderers an der Universität Bremen. Seit 1993 ist er Mitherausgeber der Literaturzeitschrift »Krachkultur«. Kritiken schreibt er u. a. für »Zeit online«. Für seine literarische Tätigkeit bekam er diverse Stipendien zugesprochen, zuletzt im Sommer 2011 das Spreewald-Literatur-Stipendium, Hotel zur Bleiche (Burg).[/dropdown_box] Der Lyriker Martin Brinkmann, Teilnehmer beim »Internationalen Gipfeltreffen der Poesie« am 23.10.2012 in München, stellt sich den Fragen unseres dasgedichtblog-Fragebogens. Lyriker-Steckbrief Name / Vorname: Brinkmann, Martin Geburtsdatum: 10.5.1976 […]

Weiterlesen