Gedichte mit Tradition, Folge 68: »Weihnachtshymne«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Michael Hüttenberger Weihnachtshymne Schenkt! Und sparet euch die Mühe: Geld und Güter statt Verstand, Dass der Weihnachtsumsatz blühe, Handel, Internetversand, Dass die Konjunktur nicht weiche Jener Krise. Deflation? Unsinn, wir sind eine reiche, Wir sind d i e Konsumnation! Wollen über und nicht unter Nachbarn und Verwandten sein. Wollt ihr sehn, was wir uns schenken? Lieber größer als zu klein! Wir gehören zu den Bessern, Kaufen, Schenken ist nie dumm! Denn wie Liebe soll’s uns scheinen. Notfalls tauschen wir halt um.   […]

Weiterlesen

Gedichte mit Tradition, Folge 55: »Der arme Poet«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Michael Hüttenberger Der arme Poet Ein Mensch, beruflich Architekt, schreibt Texte, die kaum einer checkt. Er selbst bewundert sie frenetisch, für andre sind sie fast hermetisch, nach Sinn gefragt, zuckt er die Schulter. Er kann sich’s leisten, denn weil Kult er in jenen bessren Kreisen ist, erklärt ein Doktor – Germanist – die Tiefe seiner Poesie auf jeder Lesung, dort und hie. Beizeiten nervt ihn das Getue, der Mensch hätt gern mal seine Ruhe. Der Mensch ergänzt nun sein Bestreben und sucht […]

Weiterlesen

Vom Leder gezogen – zur EM 2016 in Frankreich, Folge 65: »EM-Finale«

Die Lyriker-Mannschaft von DAS GEDICHT blog mit Kapitän Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-EM unterm Eiffelturm   Michael Hüttenberger EM-Finale Du kriegst die Motten, lästerte meine Oma. Recht hat sie. Licht aus!   © Michael Hüttenberger, Stedesdorf / Darmstadt   Die EM 2016 lyrisch zu kommentieren, und dies schnell und in doppeltem Sinne fachkundig (mit poetischem und fußballerischem Verstand), mit Witz und Eifer, voll Leidenschaft und auch mal mit distanziertem Blick, dies hat sich das Lyriker-Team um Kapitän Jan-Eike Hornauer zum Ziel gesetzt. Es besteht aus: Michael Hüttenberger, Hellmuth Opitz, Michael Augustin, Alex Dreppec und Matthias Kröner. Und damit durchgängig aus […]

Weiterlesen

Vom Leder gezogen – zur EM 2016 in Frankreich, Folge 62: »Wie weiland die Griechen«

Die Lyriker-Mannschaft von DAS GEDICHT blog mit Kapitän Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-EM unterm Eiffelturm   Michael Hüttenberger Wie weiland die Griechen Portugal (ohne CR 7): Anti-Fuß- ball zum Verlieben   © Michael Hüttenberger, Stedesdorf / Darmstadt (zur Final-Begegnung Portugal – Frankreich, Endstand 1:0 n. V.)   Die EM 2016 lyrisch zu kommentieren, und dies schnell und in doppeltem Sinne fachkundig (mit poetischem und fußballerischem Verstand), mit Witz und Eifer, voll Leidenschaft und auch mal mit distanziertem Blick, dies hat sich das Lyriker-Team um Kapitän Jan-Eike Hornauer zum Ziel gesetzt. Es besteht aus: Michael Hüttenberger, Hellmuth Opitz, Michael Augustin, Alex […]

Weiterlesen

Gedichte mit Tradition, Folge 47: »S oder nicht S: (s)panische Erkenntnis«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Michael Hüttenberger S oder nicht S: (s)panische Erkenntnis Wenn Frauen von mir wichen, müsst’ ich wichsen. Es käm’ mir spanisch vor, und ich wär’ panisch: Besorgte mir sofort ’ne schicke Schickse. Versaute unter Buchen mir die Buchsen. Und suchte in den Nächten mir die nächste.   © Michael Hüttenberger, Stedesdorf / Darmstadt         »Gedichte mit Tradition« im Archiv Zu dieser Reihe: »Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie« ist eine Online-Sammlung zeitgenössischer Poeme, die zentral auf […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 10