Die vielen Seiten der Heimat
Internationaler Poetenwettstreit »Der Lyrikstier« im neunten Jahr

Lyrikstier 2017: Der Jurypreis

von Michele Kirner-Bernoulli Die Preisträger »Publikumspreis Der Lyrikstier 2017«: Nikolaus Högel (Feldafing) 2. Platz beim »Publikumspreis Der Lyrikstier 2017«: Reinhard Giebelhausen (Weilheim) 3. Platz beim »Publikumspreis Der Lyrikstier 2017«: Leni Gwinner (Herrsching) »Teilnehmerpreis Der Lyrikstier 2017«: Regine Juhls (Kautokeino, Norwegen) »Sonderpreis Der Lyrikstier 2017«, verliehen von der Redaktion des Magazins »Bayerns Bestes«: Katja John (Leinburg-Weißenbrunn) »Jurypreis Der Lyrikstier 2017«: Holger Küls (Verden) 2. Platz beim »Jurypreis Der Lyrikstier 2017«: Nadeshda Müller (Luzern, Schweiz) 3. Platz beim »Jurypreis Der Lyrikstier 2017«: Renate Schön (Augsburg) »Ehrenpreis Der Lyrikstier 2017«: Christine Reithmeier und Norbert Harter (Gasthof Schuster, Hochstadt / Weßling) Die Mentoren Anton […]

Weiterlesen
ANZEIGE

Der »Lyrikstier« auf Heimatkurs: 9. internationaler Poetenwettstreit im oberbayerischen Dorf Hochstadt

Lyrikstier 2017: Der Jurypreis

Am Samstag, den 28. Januar 2016, wird sich die Arena im Gasthof Schuster, dem poetischen Zentrum des 800-Seelen-Dorfes Hochstadt (Gemeinde Weßling), zum 9. Mal bis auf den letzten Zuschauerplatz füllen. Zum Wettkampf treten 25 Poetinnen und Poeten aller Generationen an. Sie kommen in diesem Jahr nicht nur aus dem gesamten deutschen Sprachraum und der Toskana; eine Teilnehmerin reist sogar aus dem norwegischen Polarwinter in Lappland an. Viele Kandidatinnen und Kandidaten nehmen für dieses Lyrik-Spektakel in Oberbayern weite Wege auf sich, um sich im lyrischen Wettstreit miteinander zu messen und eine der begehrten »Lyrikstier«-Skulpturen zu gewinnen. Als Mentoren des Wettbewerbs ist […]

Weiterlesen

Der Lyrikstier scharrt mit den Hufen: 9. internationaler Wettstreit der Poetinnen und Poeten in Hochstadt

Lyrikstier 2017: Der Jurypreis

Am Samstag, den 28. Januar 2017 wird die 800-Seelen-Gemeinde Hochstadt wieder zum Hauptdorf der deutschen Lyrik: 25 Poetinnen und Poeten bewerben sich beim 9. internationalen Wettstreit »Der Lyrikstier 2017« um den Publikumspreis, Jurypreis, Teilnehmerpreis sowie um den Sonderpreis des Magazins »Bayerns Bestes«. Als Mentoren des Wettbewerbs fungieren 2017 die Kulturjournalistin Sabine Zaplin (BR und SZ) und der Tassilo-Preisträger Anton G. Leitner. Sie bereiten die Teilnehmer im begleitenden Seminar auf deren öffentliche Lesung vor: Mit je einem Gedicht rund um das Thema Heimat bewerben sich die Kandidaten im Gasthof Schuster um den Publikums- und Jurypreis »Der Lyrikstier«. 2017 gibt es außerdem […]

Weiterlesen

Rückblick: Poets Corner für den Erhalt der Hugendubel-Filiale am Marienplatz

Anton G. Leitner am Marienplatz

Am Freitag, 27. Februar 2015, veranstalteten die Beschäftigten der Buchhandlung Hugendubel am Münchner Marienplatz eine Poets Corner: Unter dem Motto »Gesicht zeigen durch GEDICHT zeigen« lasen unter anderem Georg Eggers, die Friday-Writers der LMU, Michael Sailer, Hardy Scharf, Wolfgang Oppler, Jan-Eike Hornauer, Gabriele Trinckler und Anton G. Leitner für den Erhalt der Hugendubel-Filiale am Marienplatz. »Der Weg«, sagte Antonio Machado einmal in einem Gedicht, »entsteht beim Gehen«. Danke, daß Sie den Weg ein Stück mit uns gemeinsam gegangen sind. Danke für´s Gesicht zeigen durch Gedicht zeigen. Uns hat´s Spaß gemacht – Ihnen hoffentlich auch, schreibt uns Pankraz Görl, Betriebsrat von Hugendubel München. Es […]

Weiterlesen

GEDICHT zeigen: Poets‘ Corner am Münchner Marienplatz gegen die Schließung der Buchhandlung Hugendubel

Poets Corner am Marienplatz, 27. Februar 2015 ab 11 Uhr

Am Freitag, den 27. Februar 2015 veranstalten die Hugendubel-Beschäftigten ab 11 Uhr eine »Poets‘ Corner« am Münchner Marienplatz: Sie wollen mit Unterstützung von Autoren (u. a. Konstantin Wecker) und Leserinnen und Lesern GEDICHT zeigen, um einen deutlichen poetischen Wink mit dem Zaunpfahl zu geben, dass im Wohnzimmer Münchens die Buchhandlung Hugendubel erhalten bleiben soll. Als GEDICHT-Herausgeber und Lyrikvermittler hat der Betriebsrat von Hugendubel auch Anton G. Leitner eingeladen, mit Autorinnen und Autoren von DAS GEDICHT bei der Veranstaltung lyrisch Flagge zu zeigen. Ab 12 Uhr rezitiert die Delegation von DAS GEDICHT im Rahmen der Poets‘ Corner eigene Gedichte. Zuschauer und Literatur-Freunde sind herzlich willkommen! Mitwirkende […]

Weiterlesen
ANZEIGE
1 2