Lockdown-Lyrik 103: »Fronturlaub auf Hiddensee« von Paul Lindner

»Lockdown-Lyrik! Quarantäne querdenken – etwas ernst zu nehmen heißt nicht, sich davon unterkriegen zu lassen« ist eine Online-Sammlung von Gedichten, die sich mit der Corona-Krise befassen. Es darf uns die Sprache nicht verschlagen! In loser Folge erscheinen neue Episoden der von Alex Dreppec, Jan-Eike Hornauer und Fritz Deppert herausgegebenen Anthologie.   Paul Lindner Fronturlaub auf Hiddensee Die Insel chillt das Tosen der Brandung übertönt das Schietwetter der Gedanken wegen unsrer infizierten Stadt An der Steilküste wird mancher fündig und steckt einen Hühnergott ein Glück bleib uns treu denn draußen ist das Virus Und doch setzen sich die Sterne in den […]

Weiterlesen