Reisepoesie Folge 6:
Archipoeta │aus der »Beichte eines flüchtigen Scholaren«

In 21 Folgen stellt die Online-Redaktion der Zeitschrift DAS GEDICHT internationale Reisepoesie aus vier Jahrtausenden vor. So können Sie sich gemeinsam mit uns auf den Weg zur neuen Ausgabe von DAS GEDICHT begeben. Die buchstarke Nummer 21 wird ab Herbst 2013 zeitgenössische Gedichte versammeln, die ums Reisen kreisen. Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.http://youtu.be/OC6Mpnq0nUw Archipoeta aus der »Beichte eines flüchtigen Scholaren« Ach, ich bin geschaffen nur aus sehr leichten Massen, bin deshalb dem Blatte gleich, den Winden überlassen. Kluge Leute werden ja darauf sorgsam schauen, Dass auf einen festen Fels sie die Wohnung bauen; Doch ich Narr bin […]

Weiterlesen

Reisepoesie Folge 5:
Ernst Stadler │»Bahnhöfe«

In 21 Folgen stellt die Online-Redaktion der Zeitschrift DAS GEDICHT internationale Reisepoesie aus vier Jahrtausenden vor. So können Sie sich gemeinsam mit uns auf den Weg zur neuen Ausgabe von DAS GEDICHT begeben. Die buchstarke Nummer 21 wird ab Herbst 2013 zeitgenössische Gedichte versammeln, die ums Reisen kreisen. Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.http://youtu.be/DziqbBp0Qys Ernst Stadler »Bahnhöfe« Wenn in den Gewölben abendlich die blauen Kugelschalen Aufdämmern, glänzt ihr Licht in die Nacht hinüber gleich dem Feuer von Signalen. Wie Lichtoasen ruhen in der stählernen Hut die geschwungenen Hallen Und warten. Und dann sind sie mit einem Mal von […]

Weiterlesen

Reisepoesie Folge 4:
Hugo von Hofmannsthal │»Reiselied«

In 21 Folgen stellt die Online-Redaktion der Zeitschrift DAS GEDICHT internationale Reisepoesie aus vier Jahrtausenden vor. So können Sie sich gemeinsam mit uns auf den Weg zur neuen Ausgabe von DAS GEDICHT begeben. Die buchstarke Nummer 21 wird ab Herbst 2013 zeitgenössische Gedichte versammeln, die ums Reisen kreisen. Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.http://youtu.be/uVc5RBRksmw Hugo von Hofmannsthal »Reiselied« Wasser stürzt, uns zu verschlingen, Rollt der Fels, uns zu erschlagen, Kommen schon auf starken Schwingen Vögel her, uns fortzutragen. Aber unten liegt ein Land, Früchte spiegelnd ohne Ende In den alterslosen Seen. Marmorstirn und Brunnenrand Steigt aus blumigem Gelände, […]

Weiterlesen

Reisepoesie Folge 3:
Nikolaus Lenau │aus »Faust«

In 21 Folgen stellt die Online-Redaktion der Zeitschrift DAS GEDICHT internationale Reisepoesie aus vier Jahrtausenden vor. So können Sie sich gemeinsam mit uns auf den Weg zur neuen Ausgabe von DAS GEDICHT begeben. Die buchstarke Nummer 21 wird ab Herbst 2013 zeitgenössische Gedichte versammeln, die ums Reisen kreisen. Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.http://youtu.be/eOkLJZjwXNo Nikolaus Lenau aus »Faust« [Faust und Mephistopheles spazieren auf dem Verdecke] Wir wandeln auf dem Schifflein hin und her, Das Schifflein jagt dahin im weiten Meer, Das Meer ist mit den Winden auf der Flucht, Die Erde samt dem Schifflein, Meer und Winden Schießt […]

Weiterlesen

Reisepoesie Folge 2:
Charles Baudelaire │»Parfum Exotique«

In 21 Folgen stellt die Online-Redaktion der Zeitschrift DAS GEDICHT internationale Reisepoesie aus vier Jahrtausenden vor. So können Sie sich gemeinsam mit uns auf den Weg zur neuen Ausgabe von DAS GEDICHT begeben. Die buchstarke Nummer 21 wird ab Herbst 2013 zeitgenössische Gedichte versammeln, die ums Reisen kreisen. Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.http://youtu.be/MAvZ4qNVQ5g Charles Baudelaire »Parfum Exotique« Wenn sich mein auge schliesst am sommerabend Und deines heissen busens duft mich lezt Dann bin ich in ein selig reich versezt. An immer gleicher sonnenglut sich labend Ein träges eiland das Natur beglückt Mit seltnen bäumen früchten süsser säfte […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5