Lockdown-Lyrik 148: »Virales Stimmungsbild« von René Oberholzer

»Lockdown-Lyrik! Quarantäne querdenken – etwas ernst zu nehmen heißt nicht, sich davon unterkriegen zu lassen« ist eine Online-Sammlung von Gedichten, die sich mit der Corona-Krise befassen. Es darf uns die Sprache nicht verschlagen! In loser Folge erscheinen neue Episoden der von Alex Dreppec, Jan-Eike Hornauer und Fritz Deppert herausgegebenen Anthologie.   René Oberholzer Virales Stimmungsbild Wolken hängen wie Blei am Himmel In der Ferne ertönen Kirchenglocken Hinter den Fenstern brennt Licht In den Strassen gähnt die Leere Draussen vermehren sich die Viren Drinnen mauert man sich zu Früh geht man diese Tage zu Bett Träumt von Partys und von Küssen […]

Weiterlesen