Zwei Gedichte zu »30 Jahre Mauerfall«: ein lyrisches Innehalten am heutigen Jubel-9.-November

  Sabine Minkwitz Sesam, Märchen Die Mauer war da betoniertes System Aber von beiden Seiten rannten wir an gegen sie Dann hatten wir das Wort unverzüglich und das Tor öffnete sich endlich brandenburgisch © Sabine Minkwitz, Erkrath   Maik Lippert Herbert Wehner für immer Damals am 19. März 1970 Gehörte mein Vater nicht Zu den Willy-Rufern Unterhalb vom Fenster im Erfurter Hof, Sondern rückte Getränkekästen Im Dorfkonsum, Bis der Gemeindearbeiter erschien: Schon gehört? Für Vater war aber Herbert Wehner der einzige, Der noch glaubwürdig die Faust ballen konnte. Gegen Bonzen in Ost und West, Wollte Vater gerade sagen. Da sprang […]

Weiterlesen

Religion und Lyrik – Folge 66: »Bauplan, blassorange«

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 25, zusammengestellt und ediert von Anton G. Leitner und José F. A. Oliver   Sabine Minkwitz Bauplan, blassorange Das Ende der Welt ist der Himmel von morgen Der letzte Stein wird der erste sein Wenn wir singen können werden wir leben   © Sabine Minkwitz, geboren 1962, lebt in Düsseldorf / Erkrath.   »Religion & Lyrik« im Archiv Den Kernbestand neuer zeitgenössischer Lyrik rund um den Glauben versammelt »DAS GEDICHT 25: Religion im Gedicht«, herausgegeben von Anton G. Leitner und José F. A. Oliver

Weiterlesen

Der Lyrikstier feiert Geburtstag: Zum 10. Internationalen Wettstreit kommen 26 Poetinnen und Poeten nach Gauting

(Weßling / Gauting) – »Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe«, so lautet das Motto im Jubiläumsjahr des Wettbewerbs »Der Lyrikstier«. Bereits zum 10. Mal versammeln sich auf Einladung des Weßlinger Schriftstellers und Verlegers Anton G. Leitner über zwanzig Poetinnen und Poeten aus dem In- und Ausland südlich von München zum öffentlich ausgetragenen Dichterwettstreit. Am Samstag, den 27. Januar 2018 fungiert erstmals das Gautinger Bürger- und Kulturhaus »bosco« als Arena des Lyrikstiers. Veranstalter sind Leitners Zeitschrift »Das Gedicht« und das Theaterforum Gauting e. V. Um den bosco-Publikumspreis, den Jurypreis der Redaktion »Das Gedicht« sowie den Sonderpreis des Magazins »Bayerns Bestes« bewerben […]

Weiterlesen

Der Lyrikstier 2018 – 10. Internationaler Wettstreit der Poetinnen und Poeten

Lesungen von 26 Dichtern mit Publikumsabstimmung, Jurorenentscheid, Preisverleihung und Literaturfestbuffet Der 10. internationale Wettstreit der Poetinnen und Poeten mit dem Motto »NUN ABER BLEIBEN GLAUBE, HOFFNUNG, LIEBE« wird vor den Augen und Ohren der bosco-Besucher ausgetragen. Jeder Besucher hat eine Stimme für den Publikumspreis. Neben den Vorträgen der 26 Dichterinnen und Dichter erwarten Sie Gastauftritte von prominenten Künstlern aus Oberbayern. Im Eintrittspreis enthalten ist ein umfangreiches Literaturfestbuffet, ausgerichtet vom Cafe & Restaurant VOR ORT. Der Lyrikstier und seine neue Arena Seit einem Vierteljahrhundert erscheint im Starnberger Fünf-Seen-Land die Zeitschrift »Das Gedicht«. Ihr Verleger Anton G. Leitner (Weßling) versammelt ebendort seit […]

Weiterlesen