LYRIK-REVUE FOLGE 24: Zwischen Backbeat und Onbeat

Auszeichnungen, Institutionen, Konferenzen, Lesungen, Poesie im Feuilleton und Lyrik-Neuerscheinungen: Nicola Bardola kommentiert und präsentiert am 20. eines Monats Bemerkenswertes aus der Welt der Verse.   John Lennon wäre am 9. Oktober 2020 80 Jahre alt geworden. Am 8. Dezember vor 40 Jahren wurde er in New York erschossen. Drei Neuveröffentlichungen stellen seine Songtexte in den Vordergrund, die er abseits der Beatles als Solokünstler interpretierte. „Gimme Some Truth“ heißt eine neue CD- und Vinyl-Veröffentlichung mit 36 Liedern, die John Lennon zwischen 1969 und 1980 geschrieben hat. Im 20-seitigen Büchlein sind drei Faksimiles der Manuskripte enthalten. Sie zeigen Lennons Art, seine Poeme […]

Weiterlesen

GIPFELRUF
Folge 45: Nicola Bardola

Nicola Bardola (*1959) Schriftsteller und Journalist aus München www.bardola.de Nicola Bardola wurde in Zürich geboren und studierte nach dem Abitur Germanistik, Romanistik und Philosophie an den Universitäten Zürich, Bern und München. 1984 erlangte er den Grad Licentiatus Philosophiae mit einer Arbeit über »Theorien moderner Lyrik«. Er arbeitete in München als Bibliotheks- und Verlagslektor. Während seiner Mitarbeit von 1986 bis 1993 in der Internationalen Jugendbibliothek beschäftigte sich Nicola Bardola mit Kinder- und Jugendliteratur und setzt sich seither für Leseförderung ein. Er übersetzt Kinder- und Jugendbücher ins Deutsche und dreht Filme mit »Focus Schule«. 2005 war er Juror beim Deutschen Jugendliteraturpreis. Sein […]

Weiterlesen