Versheimat – Folge 57: »fronleichnam«

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 24,
zusammengestellt und ediert von Fitzgerald Kusz und Anton G. Leitner

 

Ulrich Beck

fronleichnam

prozession
richtung mühldorf
prozessieren
porsches gegen mantas
blech gegen blech erlöst
fliegt im mai ein käfer
über die leitplanke fährt
ein zweizwanziger beim
überholvorgang bekehrt
gen himmel preßt ein
zwölfhunderter gegen
eine eiche schlägt
den motorradfahrer
überkreuz liest man die
messe unterwegs wirds
eng im fünften zwei radler im
recht gequetscht dazwischen
ein raser zu fuß der
jogger beichtet seinen
fehltritt über den weißen
streifen ehrlich bereut er
per anhalter durch die
windschutzscheibe seine
todsünde mit dem daumen

einer kam durch
die rote ampel
zu altötting
ließ ihn stehen
an der kreuzung
abgewürgt
 

© Ulrich Beck, geboren 1964, lebt in Bremen.

Versheimat»Versheimat« im Archiv

DAS GEDICHT 24: Der Heimat auf den Versen

Noch mehr Heimatgedichte finden Sie in der buchstarken Jahresschrift
»DAS GEDICHT 24: Der Heimat auf den Versen«,
herausgegeben von Anton G. Leitner und Fitzgerald Kusz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.