Vom Leder gezogen – zur WM 2014 in Brasilien, Folge 95: »Wunder«

Die Lyriker-Elf von dasgedichtblog unter Leitung von Jan-Eike Hornauer kommentiert die Fußball-WM am Zuckerhut

 

Alex Dreppec

Wunder

Wir: Jahr für Jahr
vor Toren wartend,
rollenden Runds Chancen,
reingespuckte Kirschkerne.

Ob Schweinis Wundheilung
Wunder war?
Macht hier paar Tore klar!

Götze vor, anspielbar,
nur vor, stur vor’s Tor.
Mario: klärt wer?
Unhaltbar, wunderbar,
Keiner klärt mehr,
er klärt’s sehr,
wir: vier Sterne!

 
© Alex Dreppec, Darmstadt

+ Zum Autor

 

Die WM 2014 in Brasilien ausführlich zu kommentieren, und zwar meinungsstark und ästhetisch anspruchsvoll, substantiell und schnell, mit klarem Fokus auf die Spiele selbst (und unter ihnen freilich besonders die mit deutscher Beteiligung), doch auch Randaspekte und Abwegigkeiten nicht missachtend – das ist das Ziel der Dichtermannschaft von dasgedichtblog um Kapitän Jan-Eike Hornauer, bestehend aus: Michael Hüttenberger, Alex Dreppec, Anton G. Leitner, Hellmuth Opitz, Michael Augustin, Paul-Henri Campbell, Michael Sailer, Franziska Röchter, Melanie Arzenheimer und Matthias Kröner. Alle bereits im Blog geposteten Folgen von »Vom Leder gezogen – zur WM 2014 in Brasilien« finden Sie hier.

Ein Kommentar

  • Ich habe eben mal versucht, in die mir noch in den Ohren klingelnde brasilianische Namensverwirrung etwas deutsche Ordnung zu bringen. Man muss sagen, die Lyrik hilft auch hier. Viel Spaß dabei.

    Unser Dank geht an die ganze MANNSCHAFT –
    als da wären…

    …über allen und allen voran
    der Yogi und Löwe, sodann:

    der alle Schweine übersteigt
    die Boa
    die Hummel
    der gar nicht Lahme
    Müller II.
    der gegen Mostefa spielte
    („Mustafi“)
    k. u. k.: Klose u. Kroos
    (per Brasilien im Erfolg vereint)

    Özil Zauberfuß
    (der Schweigsame mit den Tattoos)

    ein Neuer
    Kehrwieder
    Polski
    Acker
    spät erst ausgekramt:
    der Kramer und der Kraxler
    Benedikt XV.
    der Götzen(be)diener („Schürrle“)…
    …und natürrrlich der göttliche Götze

    (der Joker und der Talisman,
    der uns zeigte: Yes we can!)

    15.7.14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.