Wenn Liebe schwant II, Folge 18: »Finales Derby«

»Wenn Liebe schwant II« ist eine Online-Anthologie komischer Liebesgedichte
in 20 Folgen, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer

 

Michael Hüttenberger

Finales Derby

»Ich liebe Fußball, Kleines«, sagte er und glotzte,
die Flasche hebend, weiter in die Flimmerkiste,
zur Pause ging er, schweißgetränkt, aufs Klo und pisste
und holte aus der Badewanne Nachschub, rotzte

gewohnheitsmäßig ins Bidet. Sie fand’s zum Kotzen,
begab sich, flüchtig aufgebrezelt, auf die Piste,
entschlossen, sich zu holen, was sie lang vermisste,
und den Gewissensbissen dieses Mal zu trotzen.

Die Kneipe voll und an der Bar der Typ: passabel.
Auf seiner Bude brachte sie sich schnell in Schwung.
Er dankte gut, im Hintergrund: Verlängerung.
»Ich muss jetzt«, sagte sie und küsste ihm den Nabel.

»Wie steht’s?« Sie holte Luft, die Hand noch an der Tür.
»Elfmeterschießen«, rief er. »Bring mir noch ’n Bier!«
 

© Michael Hüttenberger, Stedesdorf / Darmstadt

+ Zum Autor

 

Wenn Liebe schwant II: Komische Liebesgedichte»Wenn Liebe schwant II« im Archiv

Zu dieser Online-Anthologie: »Wenn Liebe schwant II« ist eine Online-Anthologie hier erstmals veröffentlichter komischer Liebesgedichte in 20 Folgen. Immer montags und mittwochs gibt es ein neues humorvoll-amouröses Verswerk zu entdecken – von je einem anderen Dichter. Wie schon »Wenn Liebe schwant« beschreibt auch diese Sammlung unterschiedlichste Aspekte aus dem ganzen Raum dessen, was mit Liebe und Beziehung zu tun hat. Sie reicht von Anfangswunschdenken über tatsächliche Verliebtheit und erstarrende Beziehungen bis hin zur Trennung und dem Danach. Erfüllung steht neben vergeblichem Sehnen, Glück neben Niederschlag, der effektvolle Lacher neben dem eher stillen Humor, die Tier- neben der Menschenwelt. Zusammengestellt wurde diese Online-Lyriksammlung von Jan-Eike Hornauer. Alle bereits im Blog geposteten Folgen von »Wenn Liebe schwant II« finden Sie hier.

Kommentar verfassen