Wenn Liebe schwant III, Folge 20: »Superlative«

»Wenn Liebe schwant III« ist eine Online-Anthologie komischer Liebesgedichte in 20 Folgen, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer

 

Michael Hüttenberger

Superlative

Wie es duftet, das
Heu,
und mich erinnert an
vergangene Jahre
in Österreich.

In diesem Jahr ist
in Österreich
heuer.
Und wo bist du?

In der alten Scheune
mit dir,
wenn uns die Sonne
durch die Ritzen der Bretter
kitzelte,
war es
am heusten.

Keine Steigerung mehr möglich.
 

© Michael Hüttenberger, Darmstadt / Stedesdorf

+ Zum Autor

 

»Wenn Liebe schwant III« im Archiv

Wenn Liebe schwant. Gedichte»Wenn Liebe schwant III« ist eine Online-Anthologie in 20 Folgen. Jeden Mittwoch wird hier ein komisches Liebesgedicht von je einem anderen zeitgenössischen Poeten erstveröffentlicht. Alle Folgen der ersten beiden »Wenn Liebe schwant«-Staffeln sowie der aktuellen dritten Staffel und exklusive Bonus-Gedichte liegen zudem ab sofort in Buchform vor.

»Wenn Liebe schwant. Gedichte« ist im muc Verlag als Taschenbuch erschienen (142 Seiten, 9,90 Euro, ISBN: 978-3-9815181-6-0). Erhältlich ist die Printanthologie über den muc Verlag oder den Buchhandel. Sie umfasst 69 Gedichte von 38 zeitgenössischen Poetinnen und Poeten, u. a. von Alex Dreppec, Michael Schönen, Fitzgerald Kusz, Manfred Chobot, Anton G. Leitner, Hellmuth Opitz und Alfons Schweiggert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.