Deutsch-tschechischer Poesiedialog, Folge 20: ZUM JAHRESTAG DER BEFREIUUNG VON AUSCHWITZ – K VÝROČÍ OSVOBOZENÍ OSVĚTIMI

Klára Hůrková stellt an jedem 17. des Monats interessante lyrische Funde aus ihren beiden Heimatländern Tschechien und Deutschland vor. Sie übersetzt ausgewählte Texte in die jeweils andere Sprache in der Absicht, Ähnlichkeiten und Unterschiede sowie aktuelle Themen und Tendenzen in der Gegenwartslyrik beider Länder herauszustellen. Damit verfolgt sie Spuren einer langen und reichen Kulturtradition, welche durch die fatalen Ereignisse des 20. Jahrhunderts unterbrochen wurde.   Anlässlich einer Veranstaltung mit dem Titel Erinnere! zum Jahrestag der Auflösung des „Theresienstädter Familienlagers“ in Auschwitz-Birkenau hat der Lyriker Tomáš Koloc das folgende Gedicht verfasst. Insgesamt 17 500 Häftlinge wurden zwischen 1943 und 1944 aus […]

Weiterlesen
ANZEIGE

Deutsch-tschechischer Poesiedialog, Folge 19: SCHÖNHEIT UND GRÖSSE

Klára Hůrková stellt an jedem 17. des Monats interessante lyrische Funde aus ihren beiden Heimatländern Tschechien und Deutschland vor. Sie übersetzt ausgewählte Texte in die jeweils andere Sprache in der Absicht, Ähnlichkeiten und Unterschiede sowie aktuelle Themen und Tendenzen in der Gegenwartslyrik beider Länder herauszustellen. Damit verfolgt sie Spuren einer langen und reichen Kulturtradition, welche durch die fatalen Ereignisse des 20. Jahrhunderts unterbrochen wurde.   SCHÖNHEIT UND GRÖSSE … sind im heutigen Alltag eher selten. Und doch gibt es sie für die, die sehen wollen: Ein flüchtiger Blick aus der Straßenbahn, die durch die Kleinseite in Prag fährt, weckt bei […]

Weiterlesen

Deutsch-tschechischer Poesiedialog, Folge 18: WEIHNACHTEN UND HEIMWEH

Klára Hůrková stellt an jedem 17. des Monats interessante lyrische Funde aus ihren beiden Heimatländern Tschechien und Deutschland vor. Sie übersetzt ausgewählte Texte in die jeweils andere Sprache in der Absicht, Ähnlichkeiten und Unterschiede sowie aktuelle Themen und Tendenzen in der Gegenwartslyrik beider Länder herauszustellen. Damit verfolgt sie Spuren einer langen und reichen Kulturtradition, welche durch die fatalen Ereignisse des 20. Jahrhunderts unterbrochen wurde.   WEIHNACHTEN UND HEIMWEH An einem grauen, verregneten Dezembermorgen wache ich in meiner Wohnung in Aachen auf und sehe die eingepackten Weihnachtsgeschenke herumliegen. Ja, ich werde auch diesmal zwischen den Feiertagen in meine alte Heimat fahren […]

Weiterlesen

Deutsch-tschechischer Poesiedialog, Folge 17: UMFLOCHTEN VOM ORT

Klára Hůrková stellt an jedem 17. des Monats interessante lyrische Funde aus ihren beiden Heimatländern Tschechien und Deutschland vor. Sie übersetzt ausgewählte Texte in die jeweils andere Sprache in der Absicht, Ähnlichkeiten und Unterschiede sowie aktuelle Themen und Tendenzen in der Gegenwartslyrik beider Länder herauszustellen. Damit verfolgt sie Spuren einer langen und reichen Kulturtradition, welche durch die fatalen Ereignisse des 20. Jahrhunderts unterbrochen wurde.   UMFLOCHTEN VOM ORT Übersetzen bedeutet immer auch interpretieren, heißt es. Manchmal gelingt es nicht, das Bildhafte wie das Klangliche eines Gedichts gleichermaßen adäquat zu übertragen. Worauf soll der/die Übersetzende verzichten, was muss er oder sie […]

Weiterlesen

Deutsch-tschechischer Poesiedialog, Folge 16: WENN ES NACHTS KALT WIRD

Klára Hůrková stellt an jedem 17. des Monats interessante lyrische Funde aus ihren beiden Heimatländern Tschechien und Deutschland vor. Sie übersetzt ausgewählte Texte in die jeweils andere Sprache in der Absicht, Ähnlichkeiten und Unterschiede sowie aktuelle Themen und Tendenzen in der Gegenwartslyrik beider Länder herauszustellen. Damit verfolgt sie Spuren einer langen und reichen Kulturtradition, welche durch die fatalen Ereignisse des 20. Jahrhunderts unterbrochen wurde.   WENN ES NACHTS KALT WIRD Prag, Herbstzeit. Nachts wird es schon kühl, aber interessant, die Stadt ist voller Lichter und Geheimnisse. Am Markt werden die gerösteten Kastanien verkauft, bald kommt auch der Glühwein hinzu, ein […]

Weiterlesen
ANZEIGE
1 2 3 5