Gedichte mit Tradition, Folge 122: »erde«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Hans-Werner Kube   erde erde und irrsal irrsal irrsal und wirrsal erde erde und wirrsal erde und irrsal und wirrsal und ein verwunderter   © Hans-Werner Kube, Witten       »Gedichte mit Tradition« im Archiv Zu dieser Reihe: »Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie« ist eine Online-Sammlung zeitgenössischer Poeme, die zentral auf ein bedeutendes Werk referieren, ob nun ernsthaft oder humoristisch, sich verbeugend oder kritisch. Jeden Freitag erscheint eine neue Folge der von Jan-Eike Hornauer herausgegebenen Open-End-Anthologie. […]

Weiterlesen
ANZEIGE

Gedichte mit Tradition, Folge 121: »marias manko«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Michael Hüttenberger marias manko marias mama motzt. marias mama missmutig. marias menstruation!? maria: mama, mach mir mut! marias mama mahnt: mächtiges manko. maria: mmh … mein mann mag mich. marias mama: mauscheln. männer muss man manipulieren. maria mustert mama. maria: mein mann mag mythen. marias mama: maximaler megamythos: maria – messias’ makellose mutter! maria mulmig: mensch, mama! maria müde: mama, meine migräne.   © Michael Hüttenberger, Stedesdorf / Darmstadt       »Gedichte mit Tradition« im Archiv Zu dieser Reihe: »Gedichte mit […]

Weiterlesen

Gedichte mit Tradition, Folge 120: »Mama, gibt es den Weihnachtsmann?«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Jan Causa Mama, gibt es den Weihnachtsmann? Die Kinder bohren: Mama, gibt es den Weihnachtsmann? Es ist eine alte Geschichte, doch bleibt sie immer neu. Die Kinder bohren: Mama, gibt es den Weihnachtsmann? Wenn ihr’s nicht fühlt, ihr werdet’s nicht erjagen.  Die Kinder bohren: Mama, gibt es den Weihnachtsmann? Viel Lärm um nichts. Die Kinder bohren: Mama, gibt es den Weihnachtsmann? Ich hab hier bloß ein Amt und keine Meinung. Die Kinder bohren: Mama, gibt es den Weihnachtsmann? Ich wollt, es wäre […]

Weiterlesen

Gedichte mit Tradition, Folge 119: »Mensch, Mops!«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Jan-Eike Hornauer Mensch, Mops! Loriot gewidmet Mops, Du hast den Geist gestohlen, gib ihn wieder her! Ihn von Dir zurückzuholen fällt mir ja so schwer. Hab’ ich Dich erst mal gesehen, find’ ich keine Ruh’, ist’s um mich als Mensch geschehen, zählst nur Du, nur Du! Muss mich aber konzentrieren, ist ein Text bestellt. Müssen beide bald sehr frieren, fehlt uns dieses Geld. Mops, Vernunft lass’ dringend walten, droht doch Gänsehaut: Diesmal sollst Du nicht behalten, was Du grad geklaut! Lässt Du […]

Weiterlesen

Gedichte mit Tradition, Folge 118: »Rilke-Lied.«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Patricia Falkenburg Rilke-Lied. Als wir uns trafen: noch Kannten wir einander nicht. Kaum kannten wir uns selbst. So wie die Saiten erst Das Lied erahnen können, Das dann aus ihnen singt, wenn Einer über sie den Bogen führt. Noch kennen sie zuerst das Holz, Auf das ein Meister sie gespannt. Du ahntest doch, wir würden Gut zusammen klingen. Und ludst mich ein, mit Dir Dem Bogenstrich zu folgen. Nicht immer, wohl gemerkt, Nicht allezeit erklangen Harmonien. Wohl wolltest Deine Seele im Verborgenen […]

Weiterlesen
ANZEIGEN
     
1 2 3 25