Gedichte mit Tradition, Folge 199: »Logische Erklärung«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Wolfgang Stock Logische Erklärung zu »Logik« von Joachim Ringelnatz Mein lieber Freund, Herr Ringelnatz, man bringt die Insel Norderney ganz in die Nähe Kattegats, knickt man den Atlas quer zur Schlei. Und faltet man am Wüstenrand (das klappt am besten nachts um drei), dann landet Suaheliland recht punktgenau bei Norderney.   © Wolfgang Stock, Biberach a. d. Riß     »Gedichte mit Tradition« im Archiv Zu dieser Reihe: »Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie« ist eine Online-Sammlung zeitgenössischer […]

Weiterlesen

Gedichte mit Tradition, Folge 198: »Sprünge«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer Hans-Werner Kube Sprünge   © Hans-Werner Kube, Witten     »Gedichte mit Tradition« im Archiv Zu dieser Reihe: »Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie« ist eine Online-Sammlung zeitgenössischer Poeme, die zentral auf ein bedeutendes Werk referieren, ob nun ernsthaft oder humoristisch, sich verbeugend oder kritisch. Jeden zweiten Freitag erscheint eine neue Folge der von Jan-Eike Hornauer herausgegebenen Open-End-Anthologie. Alle bereits geposteten Folgen finden Sie hier.

Weiterlesen

Gedichte mit Tradition, Folge 197: »Die Insel«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Uwe-Michael Gutzschhahn Die Insel ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~˄~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~   © Uwe-Michael Gutzschhahn, München     »Gedichte mit Tradition« im Archiv Zu dieser Reihe: »Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie« ist eine Online-Sammlung zeitgenössischer Poeme, die zentral auf ein bedeutendes Werk referieren, ob nun ernsthaft oder humoristisch, sich verbeugend oder kritisch. Jeden zweiten Freitag erscheint eine neue Folge der von Jan-Eike Hornauer herausgegebenen Open-End-Anthologie. Alle bereits geposteten Folgen finden Sie hier.

Weiterlesen

Gedichte mit Tradition, Folge 196: »Moderne Einladung«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Karsten Paul Moderne Einladung Ich lade Euch, verehrte Freunde, auf ein Mahl ein. Die Speisenfolge soll uns keine Qual sein: Ob ovo-lacto-vegetarisch, ob vegan, fruktosefeindlich oder -zugetan, zöliakisch, keto-, basenfastend, fleischverbunden – ein Gläslein Wasser wird uns allen munden.   © Karsten Paul, Nürnberg     »Gedichte mit Tradition« im Archiv Zu dieser Reihe: »Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie« ist eine Online-Sammlung zeitgenössischer Poeme, die zentral auf ein bedeutendes Werk referieren, ob nun ernsthaft oder humoristisch, sich […]

Weiterlesen

Gedichte mit Tradition, Folge 195: »der forellenteich«

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer   Jan Causa der forellenteich … und drüben im großen teich: forellen als ›klavier- ersatz‹: bei der fütterung auf & nieder mit den köpfen, wie blinkende tasten; … das mehr oder minder geistvolle kroch aus dem grausam-sinnlosen früher waren hier überall ruinen & trichter, feiger fausthieb vom krieg; dann trichterzuschüttungen: wasser & sand; gelbe ruinen- blumen standen gegen super- märkte & die nützliche logik des manipulierens, wandschilder schreien seit anbeginn: neue preiszeit; nur ein trichter mit quirligem, huschendem leben: auf & nieder, schubert, […]

Weiterlesen
1 2 3 41