Versheimat – Folge 81: »Leerstellen im Nordend«

DAS GEDICHT 24

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 24, zusammengestellt und ediert von Fitzgerald Kusz und Anton G. Leitner   Evelyn Fomm Leerstellen im Nordend Das Couture-Geschäft an der Ecke In dem ich mir die Ohrringe aussuchte »Noras Blumenwelt«, wo ich die bunten Petunienampeln für meinen Balkon kaufte Veras Eckcafé mit dem knirschenden Kies Im Garten Und dem köstlichen Eiskaffee Von der Inhaberin persönlich Auf dem wackeligen, schmiedeeisernen Tischchen vor mir abgestellt Der Fahrradladen, wo ich die Luft In meine Reifen pumpte Und gerne ein Schwätzchen Mit dem charmanten Filou hielt – Erst letzten Sommer hat er mir Das kiwigrüne Knallerfahrrad angedreht […]

Weiterlesen
ANZEIGE

Versheimat – Folge 80: »Fünf Freunde«

DAS GEDICHT 24

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 24, zusammengestellt und ediert von Fitzgerald Kusz und Anton G. Leitner   Uta Regoli Fünf Freunde Vier Freunde sitzen um ein Feuer. Ein Beduine, ein Brasilianer einer aus New York und ein Inuit. Sie erzählen Geschichten von früher – Heimatgeschichten. Ein Fremder kauert sich schweigend dazu. Der Beduine hat Sand und Sterne Der Brasilianer Palmen von San Paolo Der New Yorker ein Stück Fortysecond street Der Inuit sorgt für ein cosy Igloo. Und du? Und du? fragen sie den Fremden. Du bist heimatlos? O nein – Auch ich komm von irgendwo her wie ihr […]

Weiterlesen

Versheimat – Folge 79: »Rituale«

DAS GEDICHT 24

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 24, zusammengestellt und ediert von Fitzgerald Kusz und Anton G. Leitner   Andreas Wieland Freund Rituale Hinter dem Rasenmäher schreitet ein kleiner Sonnenkönig, geplagt von der Herrschaft über die Grashalme. Er wohnt in einem Reihenhaus und kann nicht aus der Reihe tanzen.   © Andreas Wieland Freund, Ingolstadt »Versheimat« im Archiv Noch mehr Heimatgedichte finden Sie in der buchstarken Jahresschrift »DAS GEDICHT 24: Der Heimat auf den Versen«, herausgegeben von Anton G. Leitner und Fitzgerald Kusz

Weiterlesen

Versheimat – Folge 78: »nach heimat zu nach heimat hin«

DAS GEDICHT 24

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 24, zusammengestellt und ediert von Fitzgerald Kusz und Anton G. Leitner   Alexander Stolzenburg nach heimat zu nach heimat hin und kinder gehen vor ihm hin bereiten seinen weg der flach wird und entsteint von ihren miniaturprophetenfüßen so groß ist ihre zahl so ernst und folgenreich ihr schritt und reden den zicklein und ihren hirten von kirsch- und apfelbäumen und ölvollen myrten und heben nur leicht den blick vom weg wenn heimwehbrot den schutz versagt und fremde ihre güter rauben als erster starb KeinName sie alle hatten ihn für den gehalten der hinter ihnen […]

Weiterlesen

Versheimat – Folge 77: »Heimat«

DAS GEDICHT 24

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 24, zusammengestellt und ediert von Fitzgerald Kusz und Anton G. Leitner   Gerhard A. Spiller Heimat Ein Choka Wolken am Himmel ziehen behäbig dahin wie sanfte Riesen. Sie kennen keine Heimat, sie vermissen nichts, nur Menschen wollen Bindung an die Orte ihres Glücks.   © Gerhard A. Spiller, Ilsede »Versheimat« im Archiv Noch mehr Heimatgedichte finden Sie in der buchstarken Jahresschrift »DAS GEDICHT 24: Der Heimat auf den Versen«, herausgegeben von Anton G. Leitner und Fitzgerald Kusz

Weiterlesen
ANZEIGE
1 2 3 17