Der Poesie-Talk – Folge 20: Franziska Röchter im Gespräch mit Rolf Birkholz

Werk, Wirkung, Wirklichkeit: Am 22. jeden Monats unterhalten sich im losen Wechsel GEDICHT-Herausgeber Anton G. Leitner und die Bloggerin Franziska Röchter mit Schriftstellern und Literaturvermittlern über ihre Arbeit und ihr Leben.   Rolf Birkholz studierte katholische Theologie, arbeitet als Kulturjournalist und schreibt Gedichte Lieber Rolf, man kann feststellen, dass eine große Zahl journalistisch tätiger Menschen gleichzeitig belletristisch schreibt. Welches Interesse war bei dir als Kulturjournalisten zuerst da: das des medialen Kulturberichterstatters oder das des Gedichtschreibers, des Verfassers von literarischen Texten? Wie bist du zum Schreiben gekommen? Hat der Schulunterricht deine Liebe zur Literatur entfacht? Also, nicht die Schule, das Studium […]

Weiterlesen

Der Poesie-Talk – Folge 19: Franziska Röchter im Gespräch mit Angelika Zöllner

Werk, Wirkung, Wirklichkeit: Am 22. jeden Monats unterhalten sich im losen Wechsel GEDICHT-Herausgeber Anton G. Leitner und die Bloggerin Franziska Röchter mit Schriftstellern und Literaturvermittlern über ihre Arbeit und ihr Leben.   Angelika Zöllner ist dipl. Sozialarbeiterin und Autorin Liebe Angelika, du bist eine sozialkritische, ja gesellschaftspolitisch sehr motivierte Autorin. Nicht zuletzt offenbarte wohl deine ursprüngliche Berufswahl bereits deine soziale Ader. Welche Umstände ringen dir derzeit den meisten Unmut ab? Nun. Wir haben zunehmend schwierige Verhältnisse in den Ländern weltweit und zwischen einzelnen Menschen oder Menschengruppen insbesondere. Man gewinnt den Eindruck: Kaum noch jemand kommt mit einer Andersartigkeit zurecht. In […]

Weiterlesen

Der Poesie-Talk – Folge 18: Franziska Röchter im Gespräch mit Thilo Mandelkow

Werk, Wirkung, Wirklichkeit: Am 22. jeden Monats unterhalten sich im losen Wechsel GEDICHT-Herausgeber Anton G. Leitner und die Bloggerin Franziska Röchter mit Schriftstellern und Literaturvermittlern über ihre Arbeit und ihr Leben.   Thilo Mandelkow ist Lehrer, Cartoonist und humorvoller Reimeschmied Moin, Thilo! Moinsen, Franzi! Mich interessiert unbedingt, wie du da oben im Norden mit Hilfe deiner humorvollen Ader die letzten 3 Monate verbracht hast. Würden wir dich noch wiedererkennen? Gut. Also gilt auch für dich: Neben der Frisur kann ebenfalls die stylische Maske als schmückendes Attribut zur Attraktivität des äußeren Erscheinungsbildes beitragen? Ok. Möglicherweise hat die Coiffure ja auch etwas […]

Weiterlesen

Der Poesie-Talk – Folge 17: Franziska Röchter im Gespräch mit Frank Stückemann

Werk, Wirkung, Wirklichkeit: Am 22. jeden Monats unterhalten sich im losen Wechsel GEDICHT-Herausgeber Anton G. Leitner und die Bloggerin Franziska Röchter mit Schriftstellern und Literaturvermittlern über ihre Arbeit und ihr Leben.   Frank Stückemann ist promovierter Theologe, Lyriker und Übersetzer – war auch evangelischer Pfarrer. Lieber Frank Stückemann, Ihre Vita und vor allem Ihre in großen Teilen wissenschaftlich ausgerichtete Bibliografie könnten auf manchen Menschen eine erdrückende Wirkung haben. Nach einem Theologiestudium in Münster waren Sie 27 Jahre lang als Gemeindepfarrer in der Soester Börde tätig. Was hat Sie als jungen Menschen dazu bewogen, diesen Berufsweg zu wählen? Es war Wolf-Rüdiger […]

Weiterlesen

Lockdown-Lyrik 79: »aus glas« von Franziska Röchter

»Lockdown-Lyrik! Quarantäne querdenken – etwas ernst zu nehmen heißt nicht, sich davon unterkriegen zu lassen« ist eine Online-Sammlung von Gedichten, die sich mit der Corona-Krise befassen. Es darf uns die Sprache nicht verschlagen! In loser Folge erscheinen neue Episoden der von Alex Dreppec, Jan-Eike Hornauer und Fritz Deppert herausgegebenen Anthologie.   Franziska Röchter aus glas unter einer kuppel aus glas sitzen wir, warten, warten blicken zum himmel, wittern schon aas sehen das grün im garten unter einem brechglas voll schatten rinnen die uhren, uhren mahnen uns an, was wir alles hatten legen netze und spuren in augenwinkeln lichter gedanken sehen […]

Weiterlesen
1 2 3 10