Religion und Lyrik – Folge 69: »Religionsausübung in einer Autostadt«

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 25,
zusammengestellt und ediert von Anton G. Leitner und José F. A. Oliver

 

Melanie Arzenheimer

Religionsausübung in einer Autostadt

Gott
besteht aus Aluminium
und Chrom

beflügelt durch Spiritus
mit oder ohne sanctus
folgt der Jünger dem Stern
die Rotlichtsünden vergeben
beim samstäglichen Reinigungsritus
hin Ford gewaschen
bereit zur Anbetung
auf dem Carport-Altar

Fiat lux,
laudate vehiculum
und Allrad hu akbar
 

© Melanie Arzenheimer, geboren 1972, lebt in Eichstätt.
 

»Religion & Lyrik« im Archiv

DAS GEDICHT 25: Religion im Gedicht

Den Kernbestand neuer zeitgenössischer Lyrik rund um den Glauben versammelt
»DAS GEDICHT 25: Religion im Gedicht«,
herausgegeben von Anton G. Leitner und José F. A. Oliver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.