Lyrik-Revue: Neue Rubrik ab 20. April auf DAS GEDICHT blog

Ab dem 20. April präsentiert Nicola Bardola auf DAS GEDICHT blog monatlich Bemerkenswertes aus der Welt der Verse: Auszeichnungen, Institutionen, Konferenzen, Lesungen, Poesie im Feuilleton und Lyrik-Neuerscheinungen werden von ihm kommentiert.

Wir freuen uns sehr, Nicola Bardola als neuen Kolumnisten auf DAS GEDICHT blog zu begrüßen, und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen der ersten Folge an diesem Freitag!

Nicola Bardola. Foto: privat

Nicola Bardola. Foto: privat

Nicola Bardola, 1959 in Zürich geboren, veröffentlichte als Student an der Universität Bern erste Gedichte und schrieb 1984 an der Universität Zürich im Fach Germanistik seine Lizentiatsarbeit über Theorien moderner Lyrik (u. a. zu Nicolas Born, Rolf Dieter Brinkmann, Jürgen Theobaldy). Seither lebt er in München, wo er seine Kolumne »Lyrik Revue« zunächst für das Münchner BuchMagazin betreute und für die Süddeutsche Zeitung schrieb. Er veröffentlichte Gedichte in Zeitschriften und Anthologien, übersetzte Eugenio Montale ins Deutsche und war Mitbegründer der Initiative Junger Autoren (IJA).

Alle bereits erschienenen Folgen von »Lyrik-Revue« finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.